Knight-Rider-Board (http://www.knight-rider-board.de/board/index.php)
- Weitere Fortsetzungen & Spin-Off's (http://www.knight-rider-board.de/board/board.php?boardid=64)
-- Knight Rider 2000 (1991) (http://www.knight-rider-board.de/board/board.php?boardid=8)
--- Dumme Aussagen in Knight Rider 2000? (http://www.knight-rider-board.de/board/thread.php?threadid=5475)


Geschrieben von Domi am 22.04.2006 um 22:22:

 

Hhab ich grad gefunden, weiss nur net obs hier schon bekannt is:



Erinnert mich ein wenig an KIFT



Geschrieben von Markus1605 am 22.04.2006 um 22:35:

 

Ein WENIG????? DAS IST ER!!!!!!!!!!
Fehlt eigentlich nur das Lauflicht vorne!!! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Geile Möhre!!! Augenzwinkern



Geschrieben von Potsi am 22.04.2006 um 22:44:

 

Zitat:
Original von Transporter
ich denke das michael kitt besitzt, aber wenn michael sich von der foundation trennt, ist er für diese mehr von nützen als für ihn alleine...


Hmm, könnt sein. Aber wenn die ihn dann sowieso nur deaktivieren und auch noch ausschlachten, dann wär er für Michael noch eher von Nutzen gewesen.
... Hätte ja die Fische im See orten können, oder so großes Grinsen


Zitat:
Original von SaleX_Knight
Wenn es ein KR2000 Modell gäbe würde ich es mir auch holen, nun mal weil es KR ist und ich nun mal KR und Pontiac Modelle sammle.


Na Bausätze gibts doch.
Da muss man zwar etwas Zeit und Geduld investieren, hat aber dann bestimmt ein schönes ergebnis.

In meinen Nachbarort verkauft gerade jemand nen Bausatz aus 1991.



Geschrieben von Sg3000 am 23.04.2006 um 00:08:

 

Ich finde dennoch das die Freundschaft zwisschen KITT und Michael im Knight Rider Movie einfach nicht mehr so intensiv ist wie in der Serie.

Was mich auch sehr wundert ist das Michael in der Serie überhaupt keine Ahnung von Technik hat.

In der folge mit Goliat als KITT zerstört wird kann er nicht mal den Notfall Plan lesen und sagt "Ich kann nicht mal einen Grill zusammen setzen". Doch im KR Film repariert er selbstständig wieder den Computer von KITT.

Find ich echt etwas merkwürdig.

Und das KITT auf einmal beteuben usw kann ist einfach schon übertrieben.

Ebenefals eine Merkwürdige Sache ist wo KITT auf einmal im alten Auto von Michael durchdreht udn wild herumfährt. Michale sagt mehrmals er soll damit aufhöhren und langsamer Fahren. KITT meint er hat auch Gefühle.

das hätte der alte KITT nie getan da er somit das Leben der Insaßen gefährdet hat.



Geschrieben von B. J. am 19.06.2006 um 18:43:

 

Zitat:
Original von Domi
Hhab ich grad gefunden, weiss nur net obs hier schon bekannt is:



Erinnert mich ein wenig an KIFT

Was ist das denn? Auf die Idee muss man mal kommen, einen Schuh als Auto zu machen. großes Grinsen



Geschrieben von Golinho am 19.06.2006 um 19:16:

 

K.i.f.t = Damenschuh???

Augenzwinkern



Geschrieben von Vampire-Knight am 19.06.2006 um 19:46:

 

Zitat:
Original von Sg3000
Was mich auch sehr wundert ist das Michael in der Serie überhaupt keine Ahnung von Technik hat.

In der folge mit Goliat als KITT zerstört wird kann er nicht mal den Notfall Plan lesen und sagt "Ich kann nicht mal einen Grill zusammen setzen". Doch im KR Film repariert er selbstständig wieder den Computer von KITT.

Seit dem sind aber auch über 10 Jahre vergangen in denen Michael nix zu tun hatte als seinen Hobbies frönen wenn man das so sieht.
In der Zeit kann man vieles lernen, auch Computertechnik Augenzwinkern



Geschrieben von nathanhi am 09.07.2006 um 19:17:

 

Zitat:
Original von Potsi
Hmm, könnt sein. Aber wenn die ihn dann sowieso nur deaktivieren und auch noch ausschlachten, dann wär er für Michael noch eher von Nutzen gewesen.
... Hätte ja die Fische im See orten können, oder so großes Grinsen


Oder die Sprenkleranlage im Garten steuern...*gg* Hoffentlich versteht er dann nicht falsch wenn man sagt das er den Rasen SPRENGEN soll....großes Grinsen



Geschrieben von Potsi am 09.07.2006 um 22:36:

 

Zitat:
Original von nathanhi
Oder die Sprenkleranlage im Garten steuern...*gg* Hoffentlich versteht er dann nicht falsch wenn man sagt das er den Rasen SPRENGEN soll....großes Grinsen


großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Diese Vorstellung neben dem idyllisch gelegenen Haus am Waldesrand! großes Grinsen
KITT spreng ma den Rasen! großes Grinsen großes Grinsen

Ich lach mich schlapp!!



Geschrieben von Bandit One am 15.07.2006 um 22:49:

Daumen runter!

hi leute.

Ich will diesen thread nochmal aufleben lassen!
grade kam ja der film im vierten, und ich habe ihn zum ersten mal gesehen!
Und alles in allem bin ich doch auch ein bisschen enttäuscht, und das obwohl ich gehört habe ( und es selbst so glaubte) das der film nicht berauschend ist! Mein erwartungen waren also keinesewgs hoch!!

Ich fand auch, die dollsten szenen waren die, wo der orignal aus der serie gezeigt wurde. Im grunde war es das auch schon!

Das "auto" hatte ich schon auf zahlreichen bildern gesehen. Wusste also schon, auf was ich mich vorzubereiten hatte. Das Theme vom film kannte ich auch schon!

Aber manche von euch hatten es ja schon angesprochen! Die freundschaft zu kitt ( als computer, und nicht als rote rollende vogelscheuche!) !
Am anfang setzt er sich für die schöne trans am karosse aus den 80ern ein, doch der ehrgeiz sich durchzusetzen ( wofür michael so bekannt war) fehlt.
Auch am ende trennt er ganz schnell und is fix von der bildfläche verschwunden! Als abschlusssatz kam so was blödes wie " es sind die kleinen dinge des lebens" ( so oder so ähnlich. Man korrigiere mich falls nötig, denn angaben ohne gewähr!)! Halloooooo? Hat das michael knight gesagt?

Aber jetzt mal eine frage:

Nach so einem film, der ja wirklich nich toll war, kann es da überhaupt noch einen nachfolger geben?
Und dass d. hasselhoff als michael weitermacht, finde ich unwahrscheinlich!
Am ende hatte ich ja gehofft, es würde eine kleine anspielung gemacht, dass eine weitere zusammen arbeit folgen würde. Aber alles was kam, wahr ein kleines: "Wir sehen uns Kumpel"zu kitt, oder sagen wir doch lieber kift ( Zwischen den beiden müssen klare unterschiede gemacht werden!!!!!) . Dieser satz wurde wahrscheinlich auch nur gesagt, weil das in zahlreichen episoden kam!

Naja sei es drum, es ist vorbei, der film ist schon jahre so im kasten wie ich ihn grade gesehen habe! Ändern kann es keiner mehr, wenn ich es mir auch so wünschte.
Machts gut, ich muss ins bett, meinen kummer ausschlafen. Zunge raus Morgen zieh ich mir vielleicht den pilotfilm reín, wo michael long ebenfalls in das gesicht
geschossen bekommen hat, und wenigere anstalten machte als die zicke, und das obwohl, whärend er aufwachte sich auch noch auf ein anderes gesicht, einen anderen namen und ein anderes auto ( die schlimmste vorstellung die es gibt für einen mann, dass sein auto nicht mehr das ist, was es war als man einschlief!) einstellen musste.
[Ich bitte den asatz mindestens zweimal zu lesen, ist schwer zu kapieren!]
Die frau hätte schon probleme bekommen, wenn sie ein anderes gesicht bekommen hätte. Man müsste ja schliesslich neues make-up kaufen, was zum teint passt! Freude


Aber wenn ich es mir recht überlege, ich hääte es auch gern, dass wenn ich morgen aufwache, dass anstatt unserem weißem 89er firebird, vor der haustür kitt ( und nicht kift) stehen würde.

Machts gut jungens und mädels, und danke für eure aufmerksamkeit!



Geschrieben von K.I.T.T2006 am 16.07.2006 um 12:39:

 

Hallo zusammen, ich habe Knight Rider2000 auf Video. Und ich muss auch sagen er gefällt mir irgendwo nicht!

Nein da bleibe ich doch lieber meinen Knight Rider Serien treu!

Habe von einem Bekannten alle Staffeln bekommen hat er auf Videokassetten gehabt und mir dann alle auf Dvd´s überspielt!
Die gebe ich nie mehr her, das sind meine Heiligtümer!

Grade eben habe ich mir auch wieder eine Serie angeschaut *Devon Miles in Nöten* hiess die.

Für mich mich gibt es nur einen K.I.T.T und das ist der schwarze Trans Am aus der Serie Knight Rider!!!!



Geschrieben von nathanhi am 16.07.2006 um 13:44:

 

jupgroßes Grinsen Ich hab den Film gestern auch das erste mal angesehen, ich muss sagen, dass ich mir echt was anderes erhofft habe. Also ich bin irgendwie mit dem nicht klar gekommen, das der Verbrecher so aussah wie der schnösel von der foundation... Vielleicht habe ich ja auch alles nur falsch verstandengroßes Grinsen Kann mich wer aufklären?

Nathan



Geschrieben von K.I.T.T2006 am 16.07.2006 um 14:12:

 

Wenn meinst du mit *Schnösel von der Foundation*???



Geschrieben von nathanhi am 16.07.2006 um 16:07:

 

Den Typen haltgroßes Grinsen großes Grinsen
Ne der wo wollte das KIFT seine Stimme hat, sah irgendwie genauso aus, wie der der Devon umgebracht hat. Waren das die gleichen Schauspieler, oder war er der Bösewicht?



Geschrieben von Markus am 16.07.2006 um 16:16:

 

Waren zwei unterschiedliche Personen, sowohl im Film als auch real.



Geschrieben von Markus1605 am 16.07.2006 um 16:18:

 

Also der Film ist nunmal Grottenschlecht,obwohl David und KITT wieder dabei wahren.

Dann war der Film auch noch unglaublich billig gemacht,ich glaub der Film hat noch nichtmal soviel gekostet wie 1!!! KR Folge damals!
Allein die billig zusammen geschusterte Voicebox hat mir die Bröckchen hochkommen lassen.Ebenso die flapsigen Sprüche von KITT.

Und wenn ich an Michaels Reaktion nach Devons Tod denke,würd ich einfach mal sagen das die Drehbuchautoren besser bei den Soap Opera`s geblieben währen. böse böse

Und über den frontgetriebenen Damenschuh sag ich jetzt nichts. Nur das er zum ist!!

@nathanhi: Nein,das wahren nicht die gleichen Schauspieler.Der Typ ohne Bart,der später auf der Rolltreppe zerschellt ist,war der Bösewicht.Dieser Schauspieler spielt auch in der Serie Akte X mit.Dort ist er der Vorgesetzte von Mulder und Scully.


Gruss Markus



Geschrieben von K.I.T.T2006 am 16.07.2006 um 17:05:

 

Ich fand es auch zum traurig das sie Devon haben sterben lassen in dem Film!!! Der gute alte Devon, den habe ich immer gerne gesehen.

Leider starb Eduard Mullhare ja tatsächlich ein paar Jahre später!

Wenn ich für den Film Noten vergeben dürfte würde er vor mir eine 6 bekommen!

KR hingegen eine 1 mit ganz vielen ******



Geschrieben von nathanhi am 16.07.2006 um 17:22:

 

Kann ich dir nur zustimmem KITT2006! Wenn es den Film KR 3000 geben wird, sollte KITT wieder ein Schwarzer 3rd gen TransAm sein!



Geschrieben von K.I.T.T2006 am 16.07.2006 um 18:21:

 

Ich habe vor längerer Zeit mal gehört es sollte doch ein KR Film ins Kino kommen wo Ben Affleck mitspielen sollte!!! Was ist daraus denn geworden, habe länger nix mehr davon gehört!



Geschrieben von Markus am 17.07.2006 um 00:16:

 

Zitat:
Original von K.I.T.T2006
Ich habe vor längerer Zeit mal gehört es sollte doch ein KR Film ins Kino kommen wo Ben Affleck mitspielen sollte!!! Was ist daraus denn geworden, habe länger nix mehr davon gehört!


Das Gerücht entbehrt jeglicher Grundlage. Vergiss es einfach Augenzwinkern


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH