Knight-Rider-Board
  :: Start   :: Portal   :: Registrierung   :: Kalender   :: Mitglieder   :: Suche   :: Team   :: Hilfe   :: Nutzungsbedingungen   :: Impressum  

Knight-Rider-Board » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 138 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Firebird und Kosten -> Realistische Werte!
tamike

Antworten: 70
Hits: 23.970
06.12.2010 13:41 Forum: Off-Topic


So schauts mal aus ... Bei vielen Autos ist die Batterie mittlerweile im Kofferraum ... Ich habe mir das so erklärt, dass im Motorraum einfach kein Platz mehr für so ein Mega-Teil ist. Ich rede hier schon von Autos mit etwas mehr Hubraum ... also nicht von nem Lupo oder so. Vielleicht kauft man ein neueres Auto und denkt halt an solche Platzeinsparungen nicht, deswegen schaut man auch nicht direkt nach - würde ich sagen - neuere Autos haben eben in der Regel auch kein Problem mit der Batterie ^^ zu dem würde ich im Falle des Überbrückens einen Blick in die Bediensungsanleitung werfen ... das bewirkt manchmal wahre Wunder Augenzwinkern Naja - da gibt es eben Leute, die sich helfen können und welche, die dann echt in die Werkstatt müssen unglücklich
Thema: Firebird und Kosten -> Realistische Werte!
tamike

Antworten: 70
Hits: 23.970
30.11.2010 12:18 Forum: Off-Topic


Ich zahle für meine 5.0 Liter V8 in der Saison 160 Vollkasko!!!!

Und sicher sind die Sachen teuer ... allerdings musst Du dir immer überlegen, ob Du den Wagen behalten willst. Dann sind größere Investitionen natürlich leichter, als wenn Du des Teil dann nächstes Jahr verkaufst?!! Mal abgesehen davon, finde ich die Preise schon etwas sehr happig. Da meiner max. 4000 km im Jahr fährt, ist natürlich auch selten was kaputt, trotzdem hab ich sehr viel Geld für seine Restauration und "back to the orignal" bezahlt. Es muss einem halt Wert sein! Ich sehe das als mein Hobby und der Wagen löst in mir Gefühle aus, die nur wenige andere Autos hervorrufen können ... das ist für mich unbezahlbar.
Thema: V8 Tunen
tamike

Antworten: 6
Hits: 3.123
06.07.2010 19:43 Forum: Allgemeines


Jo, ganz meine Meinung. Und ganz ehrlich, wieso kaufst du dann den 172 PS-Vertreter, wenn es manchmal schneller gehen soll. Die TPI-Modelle (215 PS) und GTAs gehen da wohl doch beherzter zu Werke ... Mega- Sportwägen sind sie aber allesamt nicht!

Einen TPI kann man beispielsweise "superchargen". In dem Fall wird einfach ein Turbolader verbaut, der doch einen erstaunlichen Leistungszuwachs verspricht ...

Allgemein kann man die Leistung steigern, indem man ...

a) High Flow Kat

b) High Flow Auspuff

c) Sportluftfilter

... verbaut. Wieviel dadurch erreicht wird, kann dir nur der Leistungsprüfstand verraten. Hierbei handelt es sich aber über die einzigen - meiner Meinung nach - finanziell noch überschaubareren Tuningmöglichkeiten ... alle anderen Sachen gehen in der Materie dann tiefer. Wie bereits gesagt wurde, muss, wenn am Motor was gemacht wurde, auch Bremsen und Fahrwerk angepasst werden ...

zur Polly: ein 250.000 € Trans Am - hat aber wahrscheinlich - ausser der Form der Karosse - wenig mit unseren Vertretern der Feuervögel zu schaffen. Ein reiner Rennwagen ... Für das Geld hohl ich mir dann doch was anderes. Vielleicht 20 T/A und einen Jaguar? smile he he he

Edit: ich meinte natürlich den Kompressor Augenzwinkern ...
Thema: Offiziell lizenzierter funkferngesteuerter R/C-K.I.T.T. in Deutschland zu haben!
tamike

Antworten: 56
Hits: 66.744
25.06.2010 22:37 Forum: Allgemeines


So, habe ihn die Woche weggeschickt. Hat alles super mit dem Vertreiber geklappt. Haben direkt nach meiner Kontakt-Aufnahme ein Retouren-Label geschickt. Werde also bald mein Austauschmodell in Händen halten. Hoffe der macht diesmal keine Probleme...

Edit: 6.7.2010
Also, habe gestern mein neues Model bekommen. Bisher funktioniert alles, allerdings kann ich die "Turbo-Boost-Funktion" immer noch nicht betätigen. Ansonsten hat alles problemlos geklappt und hat auch keine Ewigkeiten gedauert ...
Thema: Kaltlaufregler beim v8
tamike

Antworten: 3
Hits: 2.020
23.06.2010 21:54 Forum: Allgemeines


Für die 5.0er TPIs gibt derzeitig leider gar nichts! Liegt daran, dass die, zwar vorhandenen, TPI-Kits keine ABEs bekommen und diese sind für die Steuervergünstigung ausschlaggebend! Wann sich da was ändert, ist nicht abzusehen ...
Thema: Offiziell lizenzierter funkferngesteuerter R/C-K.I.T.T. in Deutschland zu haben!
tamike

Antworten: 56
Hits: 66.744
21.06.2010 13:34 Forum: Allgemeines


Wird noch ... Träume bringen einen voran ...
Thema: Offiziell lizenzierter funkferngesteuerter R/C-K.I.T.T. in Deutschland zu haben!
tamike

Antworten: 56
Hits: 66.744
21.06.2010 08:38 Forum: Allgemeines


Ja, zurück geben muss ich ihn wohl unglücklich dummerweise. Naja. Wenn er nicht so schön wäre ... Da hab ich dann wieder ein Sonntagsmodell erwischt Augenzwinkern dafür funktioniert der echte Pontiac super smile
Thema: Offiziell lizenzierter funkferngesteuerter R/C-K.I.T.T. in Deutschland zu haben!
tamike

Antworten: 56
Hits: 66.744
21.06.2010 01:01 Forum: Allgemeines


Mh. Habe dieses Modell jetzt zum Geburtstag bekommen und muss sagen ... Leider bin ich etwas entäuscht! So von der Optik ganz cool, aber dann doch etwas detailarm. Keine Nummernschilder vorhanden? Abgehen tut er sehr gut. Sollte also kleinere Räume meiden, da man ansonsten schnell Schrammen drin hat unglücklich aber kann man nichts dagegen machen. Leider ist meiner bereits nach 10 Minuten Fahrt ausgefallen. Lenkung streikt - erst ist er immer eingelenkt hängen geblieben, wodurch er nur noch im Kreis fahren konnte. Jetzt lenkt er überhaupt gar nicht mehr unglücklich wo ist auch bitte die Turbo-Boost-Funktion versteckt. Ein Handbuch ist ja nicht existent unglücklich leider bin ich bisher etwas entäuscht - auch was eben die Preis-Leistung betrifft!
Thema: KITT in my Room Projekt
tamike

Antworten: 26
Hits: 8.180
14.06.2010 22:41 Forum: Off-Topic


Echt Top Sammlung. Gefällt mir gut. Hast da ja seltene Knight Rider-Fanartikel?! Vielleicht erzählst uns weng über die einzelnen Artikel ... Würde mich interessieren!
Thema: Knight Rider Game fürs IPhone
tamike

Antworten: 11
Hits: 8.185
03.06.2010 23:56 Forum: Spiele


Ja cool Zunge raus
Thema: Mein neuer Daily-Driver
tamike

Antworten: 5
Hits: 3.112
03.06.2010 10:43 Forum: Fridolin (K.I.T.T. der 3. Staffel)


Mir gefällt er auch sehr gut ...

Ein Mustang wär schon auch was! Viele mögen ja diesen "neuen Schwung" im Design nicht so wirklich ... Ich finde, dass er dadurch viel eleganter wirkt, als sein bulliger Vorgänger. Auch in puncto Technik haben sie viele Schwächen ausgebügelt! Hier bekommt man richtig viel Auto für relativ wenig Geld.

Es kommt meiner Meinung nach auch nur eine Importierung in Frage, da "low Miles"-Mustangs (6000 Miles) in den Staaten echt nichts kosten und die bei uns unverschämt und lächerlich teuer sind (USA 15.000 € - D 30.000 €). Mich ärgert diese Arroganz, da eine Importierung mit allem drum und dran + Zulassung auch nicht mehr als 1.500 € kostet! So hatte ich die Sache mal recherchiert ... Schaut man sich mal den neuen Camaro an, findet man in D auch nur welche zwischen 30.000 und 40.000 €! Hallo gehts noch? Dann kann ich mir gleich die neue E-Klasse kaufen ...

Herzlichen Glückwunsch.
Thema: Filme FSK 18
tamike

Antworten: 18
Hits: 6.818
28.05.2010 09:53 Forum: Off-Topic


Richtig. Wenn ich nämlich dann wie in Half Life 2 graues Blut dargestellt bekomme, hört sich der Spaß aber auf. Vor allem wenn ich in dem gleichen Spiel Gegner per Harpune an die Wand spicken kann? Es wird einfach einer inkosequenten Linie gefolgt, die dem Normalverbraucher gänzlich schleierhaft ist und bleiben wird.... Ich bin auch dafür, dass jüngere Mitglieder unser Gemeinschaft behütet werden sollten - vor sich selbst geschützt werden sollten - allerdings bitte etwas effektiver. Im Internet muss man nur die einschlägigen Seiten kennen und schon bekommt man alles was man braucht frei Haus .... Meine Generation ist mit dem Filesharing groß geworden. Ich will damit sagen, dass wenn jemand will, es auch bekommen kann und sich dafür kein Bein ausreisen muss.
Thema: Filme FSK 18
tamike

Antworten: 18
Hits: 6.818
27.05.2010 14:26 Forum: Off-Topic


Also mal ganz ehrlich. Manchmal vergeifen sich die Typen von der FSK ziemlich gewaltig. Ich hatte mal früher das Rennspiel!!! Need for Speed 2 gespielt, dass weiß Gott ab 16 Jahren erst freigegeben warverwirrt Da frägt man sich dann schon ... Allgemein empfinde ich diese ganze Einstufung manchmal als sehr kurios, da sie es bei jedem Film irgendwie anders machen. Der eine ist zwar dann ab 16, fliegen tun die Köpfe aber trotzdem. Bei einem anderen Film werden dann ganze Szenen entfernt, ohne Rücksicht auf Logik und Story, obwohl die so schlimm gar nicht sind? Sicher hat sich die Zeit geändert in dieser Multimedialen-Unterhaltungswelt, aber übertreiben sollte man es eben nicht! Mir ist manchmal nicht wirklich klar warum das eine Spiel indiziert wird und das andere nicht ...
Thema: H-Zulassung für KITT-Replika?!
tamike

Antworten: 15
Hits: 6.176
23.05.2010 18:34 Forum: Allgemeines


Da ist mir grad noch was eingefallen? Wie schaut es denn mit dem Lack aus? Für ein H-Kennzeichen muss ja an sich auch der Lack passen. Ich meine, dass er, auch bei Neulackierung, wieder die originale Farbe aufweisen muss? Also kann man nur einen schwarzen Wagen wieder schwarz lackieren ... Wenn das Basisfahrzeug mal rot oder so war, braucht man gar nicht zum TÜV fahren???? Wie seht ihr das?
Thema: H-Zulassung für KITT-Replika?!
tamike

Antworten: 15
Hits: 6.176
21.05.2010 15:45 Forum: Allgemeines


Hey Danke. Alles hilfreiche Beiträge. Theoretisch könnte man also - nur bezüglich eines Außenumbaus - eine H-Zulassung erwirken können. Also wenn der Innenraum praktisch original ist, kein Dash oder sontiges verbaut wurde.

Die Front stellt sicher ein Problem dar, jedoch ist die ganze Sache in dem Fall nicht unmöglich. Einen Prüfer zu finden, der dieser Sache wohlgesonnen ist, kann ja auch nicht ewig dauern? Ich denke, ich werde mal bei denen anfragen, was Sache ist. Die wissen selber ja meistens gar nicht mehr Bescheid?

Die Taillight-Covers müssen ja nicht zwangsläufig verbaut sein. Hab schon viele gesehen, die die 82-84er Heckleuchten schwarz lasiert verbaut hatten und da sehen dann auch nur Fachmänner einen Unterschied.

Da wir auch schon bei Versicherung sind. Vielleicht für einige von euch interessant. Der ADAC bietet seit letzten Jahr eine Art Oldtimerversicherung an. Hierunter fallen glücklicherweise auch Autos ab 20 Jahren. Der Haken: Vorlage eines Gutachtens, indem mindestens ein Fahrzeugwert von 4000 € angegeben ist und der Fahrer muss dazu mindestens 25 Jahre alt sein. Ergo: zu zahlende Versicherung pro Saison -->69€!!!!!!!!!!!!! Kein Schreibfehler. Werde ich ab nächster Saison unebdingt machen, da kann man ein riesen Summe sparen, vor allem weil auch die Laufleistung unerheblich ist!!!
Thema: H-Zulassung für KITT-Replika?!
tamike

Antworten: 15
Hits: 6.176
21.05.2010 12:09 Forum: Allgemeines


Ja, das leuchtet ein! So gesehen müssen die Teile 10 Jahre - vor oder zurück - bei Erstzulassung des Fahrzeugs schon vorhanden gewesen sein. Interessant wäre es sicher mal, dies zu erfragen? Jeder weiß ja nun, dass KITT 1982 bereits aktiv war, mit diesen Teilen Augenzwinkern Ich denke, wenn wir jetzt zunächst von einem reinen Außenumbau ausgehen, hat sich so ja nicht wirklich was verändert? Das einzige wirklich andere, ist der Scanner + die Frontmaske? Alles andere ist doch soweit ich weiß Serie gewesen?

Vom Innenausbau kann ich mir die Sache aber wesentlich problematischer vorstellen?
Thema: H-Zulassung für KITT-Replika?!
tamike

Antworten: 15
Hits: 6.176
H-Zulassung für KITT-Replika?! 21.05.2010 11:03 Forum: Allgemeines


Da ich auf diesem Gebiet noch relativ neu bin, wollte ich die Fachmänner im Board mal etwas fragen? Wie schaut es eigentlich mit einer H-Zulassung für ein KITT-Replika aus? Kann man so einen überhaupt in D erreichen oder ist es ausgeschlossen?

Ich denke, dass ist interessant, da die 3. Gen schon ab 1982 vom Band rollte?

Theoretisch müsste es ja gehen, da die Teile von KR ja zu diesem Zeitpunkt (1982) schon vorhanden waren und wir lediglich Nachbauten verwenden?

Ich gehe jetzt erstmal von einem reinen Außenumbau aus! Der Innenraum bleibt original!

Danke schon mal
Thema: Eure ersten KR Fanartikel
tamike

Antworten: 17
Hits: 12.415
14.05.2010 19:41 Forum: Modelle & Spielzeug


Hallo alle zusammen smile

mein erster Fanarikel war ein kleiner Pontiac Firebird 3rd Gen. mit Rückzugmotor. Natürlich in der passenden Farbe schwarz. Hersteller des ganzen war leider nicht bekannt. Später gabs diese kleinen Modelle auch von Welly, glaub ich. Das war und ist mein Lieblingsspielzeug gewesen, wenn es auch über die Spielerjahre etwas gelitten hat Augenzwinkern steht jetzt in meiner Vitrine und lässt mich an viele schöne Stunden erinnern.
Thema: Der Offizielle Fun Thread
tamike

Antworten: 783
Hits: 176.829
14.05.2010 10:12 Forum: Off-Topic


Nee, aber jetzt im Ernst. Leider sieht man nur allzu oft, dass Leute auf Rechtschreibung in Boards oder E-Mails verzichten. Vielleicht muss es besonders schnell gehen oder man ist zu faul sich sein Geschriebenens noch mal durchzulesen? Ich sehe das so. Wenn ich mit einer Person rede, möchte ich, dass sie mich richtig versteht. Wenn ich dann so reden würde, wie mancher schreibt, hält sie mich für bekloppt!
Thema: Der Offizielle Fun Thread
tamike

Antworten: 783
Hits: 176.829
11.05.2010 21:51 Forum: Off-Topic


Schon. Klar. Wenn's eh schon kaputt ist. Ich frage mich nur, wie man so ein Modell kaputt macht?! Ich habe viele Modelle und kaputt ist irgendwie keines? Schmeißt ihrs runter? Bei von vornherein kaputten vom Hersteller leuchtet es mir auch ein!
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 138 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

 Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style © by Development Center & _dns