Beiträge von Knight2008

    Von denen hab ich bisher noch nicht so viel gehört. Ich würde vielleicht mal Joao anschreiben und fragen ob er schon einen Nachfolger aufm Schirm hat. Auf seiner Seite steht, dass er seine Molds zum Verkauf anbietet. Vielleicht ist da schon was bei rumgekommen.

    Moin zusammen,


    habe durch Zufall grad etwas sehr trauriges gelesen.


    Knight Passions, mit einer der besten Hersteller für GFK-Teile rund um den Bau eines Replicas, macht zu.

    Grund sind wohl steigenden Preise mit dazu verbundener Unzuverlässigkeit beim Glasfaser-Partner.


    Wenn man die Seite von Joao aufruft findet man auch ein Statement seinerseits dazu.


    Finde ich wirklich schade...

    Weiß einer gute Alternativen zu Knight Passions hinsichtlich Dashboards, Frontnose, Gullwings und ähnlichem? Knight Passions war für mich bisher immer das non-plus-ultra.

    Gehe hier meistens mit dem Smartphone drauf und hab mich grad richtig erschrocken weil ich das alte Design gewohnt war :D


    Danke für das Update, Viper! Schön dich auch mal wieder zu lesen!

    Kleines Update:
    Auf der Webseite vom Turbine-Shop steht zwar, dass die Knight Rider Box voraussichtlich am 30.12. erscheint. Mir wurde aber eben ne Mail geschickt, dass die Bestellung versandt wurde.


    Ich weiß jetzt natürlich nicht ob das einfach nur ne automatisierte Mail ist, die verschickt wurde, weil im Lager das Paket schon fertig gemacht und eticketiert wurde. So, dass der eigentliche Versand in zwei Wochen durchgeführt werden kann. Aber trotzdem schön zu sehen, dass etwas passiert. :D

    Ich glaubs erst, wenn ich es sehe. Aber allein Respekt dafür, dass das Projekt schon seit so langer Zeit mal mehr mal weniger aktiv ist.
    Viele Projekte sterben ja nach n paar Wochen und dann hört man nie wieder was davon.

    Zitat

    Original von Red-Flash
    Warst du Mitglid eines andern Forum, oder hast du ein anderes gegründet ?


    Ich war Mitglied vom KRF.
    Vermisse allgemein die Zeit wo vor allem die Replica Foren noch aktiver waren. In FB hat man ja leider keine Threads mehr in denen man die Historie des Fahrzeuges nachverfolgen und bewundern kann.

    Zitat

    Original von Markus
    Ja, was denn nun? Stand da jetzt ein Stuntfahrzeug in den Studios, dann aber sicher nicht mit einem Original-Dash zum Abfilmen oder eben ein gutes Dash in einem schrottigen Auto?


    Wenn man den Historians glauben schenken mag: Beides.
    Das Stuntfahrzeug war einer der Pontiacs, der kein 1$ Fahrzeug gewesen ist und dementsprechend nicht in Presse musste.
    Nach Ende der Serie wurde er eingelagert (genau wie das Insert Dash) und dann wieder rausgekramt als die World Expo in Australien stattfand um dort ausgestellt zu werden. Hierfür wurde das Insert Dash eingebaut.
    In der Zwischenzeit wurde ein KITT-Replica am See in den Universal Studios ausgestellt. Aber da das Fahrzeug zwischendurch aufbereitet und gewartet werden musste wurde nach der World Expo das aufgearbeitete Stuntfahrzeug genutzt um eine rotierende Auswahl aus zwei KITT-Fahrzeugen zu haben, damit der Platz nicht leer steht.


    Nachdem aber die Ausstellung an dem See gecancelt wurde ist eines der Fahrzeuge, den Historians nach zu urteilen eben das Originalfahrzeug, dann im Backlot von den Universal Studios eingemottet worden, wo es über die Jahre nach vergammelt ist, Teile davon gestohlen wurden, etc.
    Nachdem das Dash geklaut wurde hatte Universal firmenweit ein Ultimatum gestellt und mit Konsequenzen gedroht, wenn die Teile nicht wiederkommen. Daraufhin wurde das Dash wohl in einer Nacht und Nebel Aktion wieder zurückgebracht. Am nächsten Tag hing es wohl in der Windschutzscheibe.


    Als es dann endgültig verschrottet werden wurde haben es die Historians vom Schrottplatz abgekauft und wieder hergerichtet.
    Das ist die Story, die ich aus deren Dokumentation über das Fahrzeug gerade so zitieren kann.


    Ob das alles wirklich so stimmt? Keine Ahnung. Die arbeiten viel über Indizien. Fehlende Rear Deflectors, pixelige Overheads in bestimmten Szenen, etc.
    Ich möchte es gern glauben, weil die Vorstellung, dass ein originaler KITT überlebt hat und jetzt in guten Liebhaberhänden seinen Lebensabend genießt natürlich eine schöne Vorstellung ist.
    Aber 100%ig kann man das natürlich nicht wissen.

    Zitat

    Original von Red-Flash
    Und der Disput vom KRF zum KRB war auch nicht ohne..........


    Oder als sich Mitglieder des KRB, die sich hier (aufgrund ihres Verhaltens) nicht verstanden fühlen, ein eigenes (Kurzlebiges) Forum gründeten...


    Du denkst da mit einem lächeln dran zurück, ich um ehrlich zu sein mit Scham.
    War eines dieser Mitglieder, dass sich missverstanden gefühlt hat. Aber zu meiner Verteidigung: Ich war noch ein Kind. :D


    Man hat damals einfach alles größer aufgeblasen als es eigentlich notwendig gewesen wäre.