Knight-Rider-Board
  :: Start   :: Portal   :: Registrierung   :: Kalender   :: Mitglieder   :: Suche   :: Team   :: Hilfe   :: Nutzungsbedingungen   :: Impressum  

Knight-Rider-Board » Replicas » Replika-Projekte unserer Mitglieder » Teddy (K.I.T.T. der 3./4. Staffel) » Aussenumbau » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Aussenumbau 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Teddy Teddy ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2360.jpg

Dabei seit: 26.06.2007
Name: Oliver
Land: Österreich
Ort: Purbach/See

Aussenumbau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo alle miteinander!!

Hier zeige ich den Fortschritt meines KITTs im Aussenbereich.

Generell möchte ich gleich mal informieren, dass ich erst alle Teile die für einen perfekten KITT notwendig sind, kaufen werde und erst danach zum Lackierer fahre und alles zusammenbaue.

Aber auch da gibt es bereits einiges zum erzählen.

Bereits mein Eigen sind: TCR (15"), originale Hubcaps, mechanisch/elektrische Türöffner, Blinker (82-90), D80, Scanner (von Brennon), Rear Stone Defl., Aussenspiegel, Bumper (KITT), Fender Vents, Heckleuchten und natürlich das Auto (siehe meine Vorstellung).

Den Bumper habe ich mir von Joao organisiert und ich habe mich, was für die 3. Season noch möglich ist, für die Variante mit echten Blackouts entschieden.
(siehe Fotos - Symbolfotos - nicht mein Auto!!)
Die getönten Covers habe ich auch schon.
Somit werde ich die echten Blinker nutzen können und spar mir diese unter dem Scanner.
Somit kommen bei mir unten nur 2 Scheinwerfer je Seite.

Leider fehlen mir noch die Haube, die richtigen Kotflügel und der Heckbumper aber wer weiß was 2008 alles dazu kommt,....

Bis Bald Teddy

Teddy hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
3.jpg Ext12.jpg



__________________

03.01.2008 17:23 Teddy ist offline E-Mail an Teddy senden Homepage von Teddy Beiträge von Teddy suchen Nehmen Sie Teddy in Ihre Freundesliste auf
chris_turbo chris_turbo ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1397.jpg

Dabei seit: 05.07.2006
Name: Christian
Land: Österreich
Ort: Kindberg / Aumühl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da hast du ja fast alles beisammen.

Die Kotflügel bekommst du um ca. 150-170 Euro pro Stück NEU zu kaufen.
Einen sehr guten Heckbumper bietet Rob Louisell an. Ist zwar nicht billig, aber dafür
aus GFK und sehr stabil.
Allerdings sollten auch gebrauchte Originale noch relativ günstig zu bekommen sein.

MfG Christian

__________________


03.01.2008 18:14 chris_turbo ist offline E-Mail an chris_turbo senden Homepage von chris_turbo Beiträge von chris_turbo suchen Nehmen Sie chris_turbo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von chris_turbo anzeigen
GrandmasterA GrandmasterA ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2197.jpg

Dabei seit: 25.04.2003
Name: Andreas
Land: Deutschland
Ort: Erfurt

RE: Aussenumbau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Teddy
ich habe mich [...] für die Variante mit echten Blackouts entschieden.
Die getönten Covers habe ich auch schon.

Ist das bei Euch in Österreich erlaubt? In Deutschland dürfen die Blinker nicht durch getönte Plexiglasscheiben verdeckt werden.

__________________

03.01.2008 19:28 GrandmasterA ist offline Homepage von GrandmasterA Beiträge von GrandmasterA suchen Nehmen Sie GrandmasterA in Ihre Freundesliste auf
Teddy Teddy ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2360.jpg

Dabei seit: 26.06.2007
Name: Oliver
Land: Österreich
Ort: Purbach/See

Themenstarter Thema begonnen von Teddy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei uns in Österreich ist das in jedem Bundesland anderers geregelt.
Mir hat man versichert (in meinem Bundesland) das das ok ist solange die Blinker seitlich im Kotflügel sichtbar sind und die Tönung die Blinker im Bumper noch erkennen läßt (wenn sie nicht leuchten).
Da es verschiedene Stärken an Tönungen gibt konnte ich das entsprechend anpassen.

Das gleiche hast mit den roten Seitenmarkierungen, in einem Bundesland sind sie ok im anderen nicht. Etwas seltsam, aber was solls.

__________________

03.01.2008 19:48 Teddy ist offline E-Mail an Teddy senden Homepage von Teddy Beiträge von Teddy suchen Nehmen Sie Teddy in Ihre Freundesliste auf
chris_turbo chris_turbo ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1397.jpg

Dabei seit: 05.07.2006
Name: Christian
Land: Österreich
Ort: Kindberg / Aumühl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu diesem Thema sagt wirklich einer nach dem anderen etwas anderes.

Ich hatte auch Infos vom Vorbesitzer meines Wagens, der den Chef der
NÖ-Landesregierung kennt, dass dieser gesagt hat, ein Umbau der
Rückleuchten auf ROTE Blinker und deren Eintragung sei KEIN Problem!!!

Allerdings sagen die restlichen 99% meiner befragten Kenner:
NEIN, ABSOLUT UNMÖGLICH! Keine Eintragung mehr möglich.
Auch bestehende Einträge sind vom Gesetzt her UNGÜLTIG!!!
Selbst ein 60 Jahre altes Fahrzeug, für das es nie rote Leuchten gegeben hat,
muss im öffentlichen Verkehr gelbrote (wie der Fachausdruck heißt) Blinker besitzen.

Wenn vorne also Blackouts angebracht werden dürfen, müsste man ja auch das
Taillight Cover anbringen dürfen oder lasierte Rückleuchten.

Ist aber auch alles VERBOTEN, es sei denn man macht ein lichttechnisches Gutachten,
was locker ein paar Tausend Euro kosten kann.

Dies sind meine Infos und ich hab mit mehreren Personen in den Landesprüfstellen der
Steiermark, Wien und NÖ gesprochen und auch mit ein paar Sachverständigen.

Auch die roten Seitenmarkierungen sind österreichweit eigentlich nicht erlaubt.

Allerdings werden alle vorher genannten Dinge selten wirklich beanstandet oder kontrolliert.
Daran liegt es auch, dass es noch viele rot blinkende Fahzeuge gibt.

Nur damit darfst du dann nicht zu einer §56 Prüfung fahren (oder war's $57?)
Eines ist die Untersuchung in der Landesprüfstelle und das andere ist das
jährliche Pickerl.
Da schert sich aber kaum jemand um das ist erlaubt und das nicht, solange
keine Gefahr im Verzug ist.

MfG Christian

__________________


03.01.2008 21:38 chris_turbo ist offline E-Mail an chris_turbo senden Homepage von chris_turbo Beiträge von chris_turbo suchen Nehmen Sie chris_turbo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von chris_turbo anzeigen
Teddy Teddy ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2360.jpg

Dabei seit: 26.06.2007
Name: Oliver
Land: Österreich
Ort: Purbach/See

Themenstarter Thema begonnen von Teddy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Chris,

diese Diskusionen kenn ich zur genüge. Mein Bird ist aus Berlin und ich habe ~ 4 Monate gebraucht um ihn endlich fahren zu können.
Habe auch rote Blinker/Leuchten drin (hinten) und habe diese als Ausnahmebescheid im Typenschein. Wobei die Ausnahmeliste im Fahrzeugbrief ist so lang, dass sie garnicht alle auf den Zulassungsschein passen. (Gurte, Blinker, Leuchten, Hebel, Lichtanlage, Bremsen,...)
Und das bei einem bis dato originalen Fahrzeug.Da kennt sich auch keiner bei einer regulären Kontrolle aus.
Was mich aber fasziniert sind die Diskusionen um die hinteren Black outs oder die lasierten Leuchten.
Bei unzähligen Zubehörfirmen bekommt man dunkle nicht rote Heckleuchten (Golf&CO) die wenn sie nicht leuchten nur schwarz/grau sind.
Und wie ist das bei den LEDs da sieht auch keiner das es Bremsleuchten sind. (Solange sie nicht aktiv sind)
Also diese Bürokratie ist teilweise zweifelhaft.
Aber eines bleibt zu sagen, in Österreich ist es mit den jährlichen Überprüfungen (§57) wesentlich angenehmer als mit dem deutschen TÜV.
Ist zwar jedes Jahr aber dafür "persönlicher".

__________________

04.01.2008 00:15 Teddy ist offline E-Mail an Teddy senden Homepage von Teddy Beiträge von Teddy suchen Nehmen Sie Teddy in Ihre Freundesliste auf
chris_turbo chris_turbo ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1397.jpg

Dabei seit: 05.07.2006
Name: Christian
Land: Österreich
Ort: Kindberg / Aumühl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die $57 Pickerlüberprüfung ist schon ein angenehmer Part...

Zu den grauen, blauen, grünen...Rückleuchten.
Die sind für viele Fahrzeuge im Zubehörhandel erhältlich und tragen normalerweise "E" Prüfzeichen.
Nur wenn Teile ein E4 Zeichen haben muss man diese nicht eintragen (ausser
man erwischt einen Prüfer wie meine Freundin - der hat auch alle weißen Blinker trotz
E4 eingetragen - was normalerweise NICHT notwendig ist und auch Geld kostet),
Per Einzelabnahme kann man auch lasierte Leuchten oder Blackouts eintragen lassen.
Dafür benötigt man aber normalerweise ein lichttechnisches Gutachten.
(Oder man findet in der Landesregierung einen super netten Gutachter.)
Leider kann man mit einer Einzelgenehmigung nicht zu einem normalen
KFZ Betrieb oder freien Ziviltechniker fahren, denn die dürfen NUR bei
Typenscheinen Eintragungen vornehmen.
Was die sagen stimmt zwar meist,
aber nur kann die LR was anderes sagen.

LED Bremsleuchten sind ja schon zu bekommen.
Hab auch schon Fahrzeuge mit roten Blinkern hinten gesehen, die einfach
innen grüne LED's anstatt der normalen Lampe eingebaut hatten. Dann blinkt
es normalerweise auch orange.

In meiner Einzelgenhemigung sind nur die Gurte eingetragen, obwohl alles am
Wagen noch original war (ausser die Sidemarker vorne).

Leider sind auch bestehende Einträge zu roten Blinkern mittlerwiele ungültig.
Wie gesagt. Kontrolliert wird es normalerweise nur nicht Augenzwinkern

MfG Christian

__________________


04.01.2008 06:23 chris_turbo ist offline E-Mail an chris_turbo senden Homepage von chris_turbo Beiträge von chris_turbo suchen Nehmen Sie chris_turbo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von chris_turbo anzeigen
Teddy Teddy ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2360.jpg

Dabei seit: 26.06.2007
Name: Oliver
Land: Österreich
Ort: Purbach/See

Themenstarter Thema begonnen von Teddy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute hab ich begonnen, KITT langsam aber sicher für den Lackierer vorzubereiten.
Da ich mit diesem vereinbart habe, dass ich die Vorarbeiten größtenteils selber mache liegt einige Arbeit vor mir.

Begonnen hab ich damit die Groundeffect auf der Fahrerseite zu demontieren.
Viele von Euch haben es ja selbst schon gemacht. Viele Schrauben, wenig Platz aber wenn man weiß wies geht, gehts leicht.

Da ich nebenbei an meiner Homepage arbeite, welche auch so eine Art technisches Nachschlagewerk enthalten soll, habe ich den Abbau auch feinsäuberlich dokumentiert.
Ergebnis dann online sobald die Seite fertig ist.

Erste Bilder jetzt gleich:

lg Oliver

Teddy hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
DSC03251 (Small).jpg DSC03261 (Small).jpg DSC03262 (Small).jpg



__________________

27.12.2008 16:35 Teddy ist offline E-Mail an Teddy senden Homepage von Teddy Beiträge von Teddy suchen Nehmen Sie Teddy in Ihre Freundesliste auf
GTA Knight GTA Knight ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1765.jpg

Dabei seit: 18.01.2006
Land: Österreich
Ort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schön zu sehen, dass die Feiertage bei dir auch so effizient genutzt werden! smile Scheint glücklicherweise eine hervorragende Basis zu sein, unter den Schwellern schauts solide aus rostmäßig.
27.12.2008 18:22 GTA Knight ist offline E-Mail an GTA Knight senden Beiträge von GTA Knight suchen Nehmen Sie GTA Knight in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie GTA Knight in Ihre Kontaktliste ein
chris_turbo chris_turbo ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1397.jpg

Dabei seit: 05.07.2006
Name: Christian
Land: Österreich
Ort: Kindberg / Aumühl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super!!!
Es geht weiter....

Jetzt folgt noch der "blöde" Teil mit dem Aufschweißten der vielen Schweißpunkte vom "Metallwinkel" am Schweller... (Falls du das noch nicht gemacht hast)

Je vorsichtiger man beim Aufbohren vorgeht, desto weniger Löscher entstehen, die später dann zugeschweißt werden müssen...

MfG Christian

__________________


28.12.2008 09:19 chris_turbo ist offline E-Mail an chris_turbo senden Homepage von chris_turbo Beiträge von chris_turbo suchen Nehmen Sie chris_turbo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von chris_turbo anzeigen
Teddy Teddy ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2360.jpg

Dabei seit: 26.06.2007
Name: Oliver
Land: Österreich
Ort: Purbach/See

Themenstarter Thema begonnen von Teddy
Wieder 4h an KITT gearbeitet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin gerade aus meiner Garage zurück und kann berichten, dass nach 4h Arbeit nun die Groundeffects auf der Beifahrerseite und beide Stoßfänger entfernt sind.

Wie einige von euch bei ihren Projecten bereits mehrfach berichtet haben, ist die Demontage des vorderen Stoßfängers echt eine Futzelei.
Speziell die 4 Haupschruben, welche die Verbindung zu den Kotflügeln darstellen, sind eine echte Herausforderung.

Aber wieder ist was geschafft. Und am Dienstag will ich mal die KITT Front hinhalten. Mal sehen wie viel Anpassungsarbeit auf mich zukommt.
Da der Scanner schon nicht Pass genau zur Front passt befürchte ich, dass die Knight Passions Front noch eine Herausforderung wird.

Oliver

Teddy hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
DSC03265 (Small).jpg DSC03275 (Small).jpg DSC03284 (Small).jpg



__________________

28.12.2008 17:41 Teddy ist offline E-Mail an Teddy senden Homepage von Teddy Beiträge von Teddy suchen Nehmen Sie Teddy in Ihre Freundesliste auf
chris_turbo chris_turbo ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1397.jpg

Dabei seit: 05.07.2006
Name: Christian
Land: Österreich
Ort: Kindberg / Aumühl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und wieder ein paar Teile weniger am Wagen...

Super, dass es bei dir weitergeht!

MfG Christian

__________________


28.12.2008 19:04 chris_turbo ist offline E-Mail an chris_turbo senden Homepage von chris_turbo Beiträge von chris_turbo suchen Nehmen Sie chris_turbo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von chris_turbo anzeigen
Teddy Teddy ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2360.jpg

Dabei seit: 26.06.2007
Name: Oliver
Land: Österreich
Ort: Purbach/See

Themenstarter Thema begonnen von Teddy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wie es weitergeht,...

Heute ist Ruhetag. Aber ganz konnte ich es doch nicht lassen.
Seit nun 1,5 Jahren liegt sie im Keller und wartet auf diesen Moment.

Die KITT Front durfte heute das erste Mal auf den Wagen.
Zwar noch unbefestigt aber man kann sofort sehen, dass der Wagen ganz anders wirkt.

Wie befürchtet werde auch ich einige Anpassungen machen müssen. Gerade im unteren Bereich bei den Kotflügeln sind großere Kanten zu sehen. Mal sehen was der Spengler dazu sagt und außerdem kommen ja noch die richtigen Kotflügel drauf und wer weiss wies dann aussieht.

Morgen gehts weiter mit dem Abbau des Aerowings,...

Oliver

Teddy hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
DSC03290 (Small).jpg



__________________

29.12.2008 10:11 Teddy ist offline E-Mail an Teddy senden Homepage von Teddy Beiträge von Teddy suchen Nehmen Sie Teddy in Ihre Freundesliste auf
Devon Miles FLAG Devon Miles FLAG ist männlich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-2001.jpg

Dabei seit: 27.12.2008
Land: Sonstige (Europa)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sieht schon mal ganz gut aus! bin gespannt wie der wagen aussehen wird wenn er schwarz ist!

__________________
Sir Devon Miles, Director of the Foundation for Law and Government (F.L.A.G.)
29.12.2008 10:29 Devon Miles FLAG ist offline E-Mail an Devon Miles FLAG senden Beiträge von Devon Miles FLAG suchen Nehmen Sie Devon Miles FLAG in Ihre Freundesliste auf
chris_turbo chris_turbo ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1397.jpg

Dabei seit: 05.07.2006
Name: Christian
Land: Österreich
Ort: Kindberg / Aumühl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Coooooooolllllll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Weiter so!

MfG Christian

__________________


29.12.2008 19:33 chris_turbo ist offline E-Mail an chris_turbo senden Homepage von chris_turbo Beiträge von chris_turbo suchen Nehmen Sie chris_turbo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von chris_turbo anzeigen
Teddy Teddy ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2360.jpg

Dabei seit: 26.06.2007
Name: Oliver
Land: Österreich
Ort: Purbach/See

Themenstarter Thema begonnen von Teddy
CIH probehalber montiert. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein weiterer Schritt Richtung Lackierer. Heute habe ich meine, zugegeben etwas ramponierte, Cowl Induction Hood probemontiert.

weitere Infos und Fotos gibts ab jetzt immer unter: www.teddy-knight.at

(Eigenwerbung muss sein)

Teddy hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Cowl Induction Hood (5).jpg



__________________

04.01.2009 16:30 Teddy ist offline E-Mail an Teddy senden Homepage von Teddy Beiträge von Teddy suchen Nehmen Sie Teddy in Ihre Freundesliste auf
chris_turbo chris_turbo ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1397.jpg

Dabei seit: 05.07.2006
Name: Christian
Land: Österreich
Ort: Kindberg / Aumühl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cool... ein weiterer Schritt zum fertigen Replika...

__________________


04.01.2009 17:00 chris_turbo ist offline E-Mail an chris_turbo senden Homepage von chris_turbo Beiträge von chris_turbo suchen Nehmen Sie chris_turbo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von chris_turbo anzeigen
Rene 2thousand Rene 2thousand ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2140.jpg

Dabei seit: 14.10.2007
Name: René
Land: Deutschland
Ort: Nörvenich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sieht echt nich schlecht aus bis auf die Haube aber das bekommst du bestimmt hin *daumendrück*

__________________
Kitt, schalt auf überwachung. KR Smiley
MfG an Alle
04.01.2009 19:40 Rene 2thousand ist offline E-Mail an Rene 2thousand senden Beiträge von Rene 2thousand suchen Nehmen Sie Rene 2thousand in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Rene 2thousand in Ihre Kontaktliste ein
Teddy Teddy ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-2360.jpg

Dabei seit: 26.06.2007
Name: Oliver
Land: Österreich
Ort: Purbach/See

Themenstarter Thema begonnen von Teddy
Halterungen der Groundeffects sind runter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt ist der Abbau der Groundeffects wirklich fertig. Nach den Verspoilerungen sind jetzt auch die ungeliebten Halterungen runter.

Zuerst meinte ich das geht am besten mit der Flex. Aber ein Profi gab mir den Tipp einen speziellen Schweißpunktbohrer zu verwenden.

Tatsächlich waren beide Leisten nach einer Stunde unten.

Jetzt gehört der Bereich noch aufgearbeitet und dann ist wieder ein grosser Schritt fertig.

Weiters hab ich heute auch die hintere Rückenlehne neu bezogen und das Fahrer PMD Sitzgestell entrostet und lackiert.

Leider ist mein Urlaub bald vorbei, dann geht wieder weniger weiter. Aber das wird schon.

Details und Arbeitsbeschreibungen mit vielen Bildern gibts wieder auf meiner Homepage,...

Oliver

Teddy hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Schweller aufbohren (2).jpg Schweller aufbohren (4).jpg Rückenlehne beziehen.jpg



__________________

09.01.2009 17:59 Teddy ist offline E-Mail an Teddy senden Homepage von Teddy Beiträge von Teddy suchen Nehmen Sie Teddy in Ihre Freundesliste auf
chris_turbo chris_turbo ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-1397.jpg

Dabei seit: 05.07.2006
Name: Christian
Land: Österreich
Ort: Kindberg / Aumühl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super, freu mich immer, wenn ich Fortschritte sehe...

Ich hab ja auch schonmal geschrieben, dass die Schweißpunkte der Leisten am besten aufzubohren sind mit dem Schweißpunktbohrer.

So hat das Robert bei meinem auch gemacht... (ich hab mich damals da nicht drübergetraut Augenzwinkern )

p.s.: Hast du von Bernd die Mail bezüglich des Bezels erhalten?

MfG Christian

__________________


09.01.2009 20:21 chris_turbo ist offline E-Mail an chris_turbo senden Homepage von chris_turbo Beiträge von chris_turbo suchen Nehmen Sie chris_turbo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von chris_turbo anzeigen
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Knight-Rider-Board » Replicas » Replika-Projekte unserer Mitglieder » Teddy (K.I.T.T. der 3./4. Staffel) » Aussenumbau

 Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style © by Development Center & _dns